Digitale Tools zur Ermittlung von Vermögensverschiebungen und betrügerischer Insolvenzen

Umfangreiche Datenbestände liegen heute überwiegend nur noch in digitaler Form vor. Eine Auswertung dieser teils riesigen Datenbestände ist manuell kaum noch möglich und erfordert einen außerordentlichen Kosten- und Zeitaufwand. Beziehungen zwischen Beteiligten und Geldflüsse zwischen diesen können heute wesentlich effizienter durch den Einsatz spezieller Softwaretools aufgedeckt werden, mit denen Bankbewegungen und Texte in wenigen Minuten analysiert und Daten in Beziehung miteinander gesetzt werden können.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.